V.1.2.2 BRIGITTE

Im Schnitt hatte 1997 eine Ausgabe der BRIGITTE rund 236 Seiten, insgesamt konnten 1817 Werbeanzeigen ausgemacht werden, abzüglich der Wiederholungen kommt man auf eine Summe von 1074 verschiedenen Anzeigen. (Der Schnitt liegt bei knapp 70 Anzeigen pro Ausgabe, das Maximum bei 111 in der Ausgabe 7/97, das Minimum bei 30 in 1/97).
In 234 der verschiedenen Werbeanzeigen konnte mindestens ein Wortspiel gefunden werden, was einem Anteil von 21,8% entspricht. Insgesamt stammen 298 der Wortspielbelege des Korpus aus der BRIGITTE.
Von den 27 Branchen tauchen in dieser Zeitschrift nur 17 auf. Die Branche Kos ist zahlenmäßig dominant, danach folgen Bek, Zs/B und Arz.

Nächste Seite
V.1.2.3 AUTO MOTOR & SPORT
Vorherige Seite
V.1.2.1 DER SPIEGEL
Übergeordnetes Kapitel
V.1.2 Auswertung nach Zeitschriften