V.2.5 Anomale Kombinationen

Es wurde bereits darauf hingewiesen, daß die Ausdrucksanomalien nur einen sehr geringen Teil der Wortspiele in den Anzeigen des Korpus ausmachen. Partiell liegt das daran, daß einige Ausdrucksanomalien an der Entstehung von Komplexen-Text-Spielen beteiligt waren und sie folglich auch dort eingeordnet wurden.156
Insgesamt wurden sieben Belege zu den anomalen Kombinationen gerechnet, drei davon stammen aus Schlagzeilen, jeweils zwei wurden in einem Textteil bzw. einem Produktnamen gefunden. Zwei Belege, in denen beide Male das Lexem Revolution anomal mit einem anderen Lexem kombiniert wurde, sollen hier als erste angeführt werden:

(108)
Anzeige anschauen
Die Revölution: Die geniale Formel
(Schlagzeile, Shell (AuZu), A01-041)

(109)
Anzeige anschauen
NEU: REVOLUZOOM
(Name in Schlagzeile, Tamron Revoluzoom (Foto), S08-189)

Bei (108) handelt es sich um eine Verschmelzung der Lexeme Revolution und Öl, die möglicherweise gar nicht so stark auffallen würde, wenn sie nicht dadurch verdeutlicht worden wäre, daß die Buchstaben ö und l in roter Farbe abgedruckt wurden. Es liegt kein komplexer Text vor, da zwischen den verschmolzenen Lexemen keine Paronymie besteht.157 Schon an diesem Beispiel wird jedoch deutlich, daß anomale Kombinationen ebenfalls eine Informationsverdichtung zur Folge haben können: Das neu geschaffene Lexem Revölution beinhaltet sowohl die Bedeutung von Revolution als auch die von Öl. Ähnlich wie die Lexeme formal verschmolzen werden, verschmelzen auch die Bedeutungen zu einer Gesamtaussage, die mit das revolutionäre Öl paraphrasierbar ist.
Den gleichen Effekt hat die haplologische Zusammensetzung in der Produktbezeichnung (109). Auch hier kommt es zu einer verdichteten Gesamtaussage, etwa: das revolutionäre Zoom-Objektiv.
Analog sind folgende Beispiele zu beurteilen:

(110)
Anzeige anschauen
REVITALIFT
(Name in Schlagzeile, L'Oréal (Kos), B03-038; aus revitalisieren und liften)

(111)
Anzeige anschauen
Digitoller Service! […]
(Schlagzeile, Xerox (CoBü), S49-126; aus digital und toll)

(112)
Anzeige anschauen
Mit K-PLUS®, dem energie-bigen Fensterglas. kann man durch Heizkostensparen schnell mal 'ne Mark machen […].
(Text, Pilkington (Woh), S22-059)

Bei (112) mußte der Bindestrich wohl eingefügt werden, damit das Wortspiel überhaupt auffällt. Er sorgt auch dafür, daß die Paronymie zwischen Energie und ergiebig schwerer wahrzunehmen ist und somit zweitrangig wird. Daher erfolgte die Zuordnung zu den anomalen Kombinationen. Weitere Beispiele:

(113)
Anzeige anschauen
HUMORIGINALS
(Schlagzeile, Budweiser (E&T), S52-085)

(114)
Anzeige anschauen
[…] Da macht Ihnen plötzlich ein außergewöhnlicher Gast seine Aufwartung. Den Göttern sei Dank, wenn Sie ihn dann angemessen empfangen können. Zum Beispiel mit "Gabelröllchen im Feldbett". Dank der feinen Heringsfilets von Lysell ein feldherrlicher Genuß. […]
(Text, Lysell (E&T), B22-249)

In (114) wurde die Zusammensetzung wiederum graphisch verdeutlicht, indem die drei ersten Buchstaben in rot gedruckt wurden, der Rest in weiß.
Bei dem neu gebildeten Adjektiv feldherrlich in (115) könnte es sich theoretisch auch um einen Systemleerstellen-Neologismus im Sinne von nach Art eines Feldherren handeln. Genauso wäre eine Zuordnung zu den Komplexen-Text-Spielen möglich, m.E. dominiert hier jedoch der Eindruck, daß hier eine anomale Kombination von Feldherr und herrlich vorliegt, da herrlich und das nachfolgende Genuß eine Sinneinheit bilden.

Nächste Seite
V.2.6 Systemleerstellen-Neologismen (SLN)
Vorherige Seite
V.2.4.4 Kurzform-Paronomasien
Übergeordnetes Kapitel
V.2 Qualitative Analyse